Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Seien Sie herzlichst begrüßt. Wir wollen Sie informieren und ermuntern, regelmässig reinzuschauen.

Ergänzende Informationen finden Sie auf unserer Facebook-Seite
-Klicken Sie in das Feld unterhalb des Bärenbildes und scrollen Sie!
 


AKTUELLES
Das Bundeskabinett hat den Entwurf eines "Gesetzes zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen" (PsychVVG) beschlossen.

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: "Seelisch kranke Menschen müssen sich darauf verlassen können, dass sie die Hilfe erhalten, die sie benötigen. Wir haben daher die Regelungen gezielt auf die Bedürfnisse psychisch kranker Menschen und die Erfordernisse ihrer Behandlung zugeschnitten. Zudem stärken wir mit Mindestpersonalvorgaben eine gute Versorgung und die menschliche Zuwendung. Behandlungen mit hohem Aufwand sollen künftig besser vergütet werden als weniger aufwändige Behandlungen. Durch besondere Behandlungsteams im häuslichen Umfeld sorgen wir dafür, dass Menschen mit seelischen Leiden und stationärer Behandlungsbedürftigkeit in akuten Krankheitsphasen noch besser versorgt werden. So stellen wir die Weichen dafür, dass seelisch kranke Menschen auch in Zukunft gut versorgt sind."

Mit dem vorliegenden Gesetzentwurf wird eine Neuausrichtung des Vergütungssystems für psychiatrische und psychosomatische Leistungen vorgenommen. Ziel ist eine leistungsorientierte Finanzierung, die die Transparenz über die Versorgung verbessert. Ferner fördert der Entwurf die Verzahnung von ambulanten und stationären Leistungen, um die Versorgung der Patienten weiter zu stärken


Link zur Webseite

 
INFO BRIEFE DES ABS
nützliche Hinweise zu interessanten Themen, Terminen, Veranstaltungen

Themen                  

  • wir gratulieren unseren Mitgliedern
  • Novellierung des Seniorenmitwirkungsgesetzes
  • Veranstaltungen/ Weiterbildung 
  • Informationen/ Broschüren
  • was tut sich in unserer Stadt
  • aus dem Berliner Abgeordnetenhaus
  • Suchportal- Landespolitik der Bundesrepublik auf einen Blick
  • Interessantes
arbeitskreis-berliner-senioren.de/image/inhalte/file/mitteilungen1%20nr%203-juli2016(1).pdfInfobrief als pdf zum Download
 
ABS IM SPIEGEL DER PRESSE UND ANDERER MEDIEN

Die Pressemitteilung des ABS, herausgegeben über die Presseabteilung des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf,fand Resonanz in der Berliner Woche und in den OnlineZeitschriften oximity.com wn.com

 
PRESSEMITTEILUNGEN DES ABS
am 11.02.2016
Im Mittelpunkt steht der Slogan "ABS bärenstark".
Damit soll die Kompetenz der Mitgliedsorganisationen verdeutlicht werden.
Eingebunden ist einer übersichtlicheren Form der Veranstaltungskalender sowie die ABS-Computerschule mit ihren Lehrgangsterminen.

Link zur Pressemitteilung 
Facebook
Veranstaltungskalender
Bildergalerien
Suche
Termine
Geschäftsstelle
im Käte-Tresenreuter-Haus
Humboldtstr. 12
14193 Berlin
Telefon
(030) 86 20 89 70
Telefax
(030) 86 20 89 71
E-Mail
direkt@arbeitskreis-berliner-senioren.de


Arbeitsbereich
Benutzername

Passwort